Willkommen auf unserer Homepage !

Home
Nach oben
Trecker
Karibik
Audacity

aktualisiert:

März 2013

 

Schulische Medienbildung in M- V

Unsere Schule beteiligt sich seit dem Schuljahr 2008/2009 an dem über drei Jahre laufenden Schulversuch. Ziel ist es Medienbildungsangebote gemeinsam mit außerschulischen Partnern zu entwickeln und umzusetzen, Medienkompetenz zu vermitteln, vor allem an die Schüler, die mit dem Aufwachsen in einer Medienwelt nicht allein gelassen werden sollen, aber auch an die Lehrer, für den Einsatz der neuen Medien im Unterricht.

Schuljahr 2008/2009

Projekttitel:    Kinderbauernhof Zietlitz

Kurzbeschreibung: Inhalt ist die Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten im Umgang sowohl mit dem Medium Video als auch Foto. Ziel ist die Produktion eines Videos mit Unterstützung der Filmwerkstatt Wismar und eines Flyers mit Hilfe von Christian Möller, Fotograf – Ludwigslust über den Kinderbauernhof mit Schülerinnen der 9./10. Klassenstufe.

 

Schuljahr 2009/2010

Projekttitel:    Was soll ich bloß werden?

Kurzbeschreibung: Die Schülerinnen und Schüler werden auf der Grundlage der im Rahmen der Berufsfrühorientierung durchgeführten Praktischen Tage in Klasse 8 Ausbildungsmöglichkeiten sowie deren Zugangsvoraussetzungen in verschiedenen Firmen unserer Region erkunden und ihre Ergebnisse in Form eines Fotobandes zusammenstellen. Damit erwerben sie über ihre praktische Tätigkeit in den Firmen hinausgehende Einblicke in unterschiedliche Berufsfelder und bereiten sich so auf eine gezielte Bewerbung um einen Ausbildungsplatz vor. Unterstützt und begleitet werden wir von Christian Möller (Fotograf).

 

Schuljahr 2010/2011

Projekttitel:    "Menschen in ihrer beruflichen Tätigkeit"

Kurzbeschreibung: Im Rahmen des Schulversuches "Schulische Medienbildung in M-V" erkunden die Schüler mit dem Mittel der Fotografie die Tätigkeit in verschiedenen Befufsfeldern. Sie halten ihre eigenen praktischen Tätigkeiten, aber auch die anderer Menschen im Bild fest. So erlernen sie Grundkenntnisse des fotografischen Handwerkes und erfahren, was die berufliche Tätigkeit im Leben eines Menschen ausmacht. Ihre Ergebnisse präsentieren sie einerseits zum Schulfest vor Eltern, Mitschülern, Lehrern und Gästen in Form einer Fotogalerie und bieten sie andererseits den Beteiligten zur persönlichen Verwendung an. Weitreichend soll damit die Gründung eines Fotoshops als Schülerfirma angeregt werden. Geleitet wird das Projekt von Christian Möller (Fotograf)

 

Projekttitel:    "Die Vereine der Region"

Kurzbeschreibung: Im Rahmen des Schulversuches "Schulische Medienbildung in M-V"  können sich die Teilnehmer an diesem Projekt mit den Medien Film, Fernsehen und Internet auseinandersetzen , Anregungen für eine sinnvolle Freizeitgestaltung erhalten und einmal mehr erfahren, dass sich das Leben in unseren Dörfern lohnt. Dazu nehmen sie die Vereinstätigkeit in unserer Region unter die Lupe, indem sie verschiedene Vereine vorstellen und ausgewählte Höhepunkte filmisch in Szene setzen. Die Ergebnisse sollen in Form einer DVD zusammengefasst und im Internetfernsehen für die Lewitz präsentiert werden. Unterstützt und begleitet wird das Projekt von Herrn Hagen (Lewitz- TV).